Startseite Biografie eigene Bands Mitwirkung Termine Online-Kurse Workshops Teamtrommeln Archiv, CDs Artenschutz Kontakt
Impressum
CDs Diskografie Presse
CD Inspiration

CD "Inspiration Stuttgart" 2014
10 eigene Songs mit deutschen Texten
Stil: Afro, Reggae, Latin, Ska
Percussion, Vocals, Komposition, Keys, Texte: Birgit van Straelen
E-Gitarre, Komposition, Vocals, Keys: Claudio La Vega
Drums: Andy Schoy
Produziert von Birgit van Straelen und Odalys
Gemischt und gemastert von Benno Richter
Label: Banana Records
→ noch erhältlich über booking@odalys.de

CD Wilde G

CD " Wilde Gewächse" Odalys 2007
13 eigene Songs mit deutschen Texten
Stil: Afro, Reggae, Pop, Rock
Percussion, Vocals, Komposition, Texte: Birgit van Straelen
E-Gitarre, Komposition, Vocals: Claudio La Vega
Ak.Gitarre, Vocals: Colin Weavill
Bass: Andi Jäckle
Drums: Andy Schoy
Produziert von Birgit van Straelen

CD Andere W

CD " Andere Wege" Odalys 2002
13 Songs mit deutschen Texten
Musikstil: Afro, Latin, Reggae
Percussion, Vocals, Komposition, Texte: Birgit van Straelen
E-Gitarre, Komposition, Vocals: Claudio La Vega
Ak.Gitarre, Vocals: Colin Weavill
Bass: Andi Jäckle
Drums: Billy Leo Keita
Produziert von Birgit van Straelen & Claudio La Vega
Erschienen bei Rodenstein Records

CD Slap

CD "Decisions" Slap 2004
13 Percussionstücke mit eigenen englischen und deutschen Texten
Percussion, Komposition, Vocals, Texte: Birgit van Straelen
Percussion, Komposition & Text (9), Vocals: Christine Heimann
Percussion, Vocals, Arrangement: LizzySchwarzer
Percussion, Vocals: Mary Ann Fröhlich
Produziert von Slap

CD Cats

CD "Drumcats" 2010
12 Percussionstücke mit tradtionellen afrikanischen Liedern und Instrumenten, wie z.B. der Kora oder dem Balafon
Percussion, Vocals : Birgit van Straelen
Percussion, Kora, Balafon, Vocals: Ursula Branscheid-Diebatè
Produziert von Birgit van Straelen und Ursula Branscheid-Diebatè

CD Wirus

CD "Wirus" Wir 1997
11 Songs mit deutschen Texten
Musikstil: Afro, Reggae, Latin
Percussion,Vocals, Komposition,Texte: Birgit van Straelen
Drums, Komposition: Billy Leo Keita
E-Gitarre, Komposition: Alain Agbo
Keyboard, Komposition: Ull Möck
Produziert von Rolf Maier & Peter Haag
Erschienen bei Banana Records
→ noch erhältlich über booking@odalys.de

  • Step by step WARABA 1992, MC
  • Afro-Perrcussion, SANDYANI 1993, MC
  • Animamundo, YANOMANI 1994, CD
  • Live, MANCHEBO 1995, CD
  • Best of Live, JAZZTAGE 1996, Hafenmarkt Esslingen, CD
  • Gambajillo, FISHERMAN`S WALKBAND 1996, Maxi CD
  • Fiesta mundial, FISHERMAN`S WALKBAND 1997, CD
  • Mina, WIR 1997, Maxi CD
  • Wirus, WIR 1997, CD
  • Lieber Heynz, HEYNZ & FRIENDS 1997, CD
  • Samba Festival, FISHERMAN`S WALKBAND 1998 Maxi CD
  • IPANEMA BEACH HOTEL 1999, CD
  • Live, MAMBEBOP BAND 1999, CD
  • Two Realities, CRIMSON GALLERIE 2000, CD
  • Vamonos, FISHERMAN`S WALKBAND 2000, CD
  • König der Schmerzen, STEFAN HISS 2001/2002, CD
  • Andere Wege, ODALYS 2002, CD
  • Poco Loco, AGUA LOCA 2002, CD
  • Live, WEAVILL & HARRIMAN 2003, CD
  • Decisions, SLAP 2004, CD
  • Die Rede des Häüptling Seattle, THOMAS D. 2005, Hörbuch CD
  • Sampler Best of Ludwigsburg, mit GITZE ROADSHOW 2007, CD
  • Wilde Gewächse, ODALYS 2007, CD
  • Die Zwei zu dritt, DIE ZWEI 2008, CD
  • Mosala, NOMAD 2008, CD
  • DRUM CATS 2010, CD
  • Odalys - Inspiration Stuttgart 2014, CD
  • Agua Loca - Vamos al mar 2020, CD

Zeitschrift "Drums & Percussion":

...Die "Wilden Gewächse", Odalys 2. Album, sind 11 schöne und unter der Oberfläche auch kompromisslos ehrliche Popsongs (plus Bonusmaterial). Stilistisch geht's natürlich auch schon einmal in die Afro- oder Reggae Richtung. Vornehmlich bleiben die Songs aber im Poplager. Die deutschsprachigen, teils sehr kritischen Texte aus der Feder van Straelens und auch ihre gelegentlich fast folkige Stimme sind faszinierend. Darüber hinaus macht die Band ( Drums: Andy Schoy) einen sehr ansprechenden Job, der - wie das ganze Projekt - zwar gewollt ungeschminkt, aber deswegen nicht weniger engagiert ist...


Stuttgarter Zeitung:

Hitverdächtig - Odalys CD "Wilde Gewächse"
Wer sagt denn da, Birgit van Straelen sei ja in Stuttgart und Umgebung in erster Linie als Percussionistin verschiedener Latin- und Reggaeformationen bekannt. Als Sängerin legt sie jetzt mit ihrer eigenen Band Odalys die neue CD "Wilde Gewächse" vor, die mit einzelnen Songs vielleicht sogar Bands wie Juli oder Silbermond rechts überholen könnte. "Auf der Suche" ist solch ein eingängiger Popsong. Hitverdächtig. Auch "Schöne neue Welt" dürfte mit seinen gitarrenlastigen Riffs in diesem Format Erfolg haben...


Backnanger Zeitung:

Die Gruppe ODALYS bestach durch ihre Vielfalt und mitreißenden Sound. Die Percussionistin Birgit van Straelen mit ihren Musketieren an Gitarre und Bass stieg sofort mit vollem Sound ein und konnte das Publikum für die nächsten 2 Stunden mit immer neuen Varianten ihrer Spielkompetenz in Bann halten....
Für einen Laien unvorstellbar, für die Trommlerin selbstverständlich: auf 4 Congas, Bongos, der Djembe und noch dazu mit einer Fußglocke spielen, dazu anspruchsvolle Texte singen, da kam geballte musikalische Ladung rüber...
Die Musikerin singt von Menschen, die authentisch sind. Den Mut, eigene Wege zu gehen, menschlich, musikalisch, sieht man ihr an, hört man aus ihrer Musik heraus....


city news:

Zwischen Power und Gefühl
Mit dem gleichen Fingerspitzengefühl, mit dem sie Bongos, Congas, Timbales und Djembe behandelt, geht sie auch an das Songwriting heran, dabei gelingt es Birgit van Straelen, eine Balance zwischen Power und Gefühl zu schaffen, wie man es bereits von weiblichen Popgrößen kennt, wie...


Stuttgarter Zeitung:

sehr hörenswert, die deutschen Texte passen sich überraschend gut in das exotische Soundgerüst ein, mehr noch sie entfalten dort erst ihre volle Kraft.


Sonntag aktuell:

Latin, Afro, Reggae und ein kräftiger Schuß Pop, über den blubbernden Zutaten schwebt der feine Gesang Birgit van Straelens wie eine leichte Feder. Die Sprache schlägt nicht zu, sie streichelt, die Sätze fließen.


Badische neueste Nachrichten:

frech, verliebt und ungekünstelt...
Songs, aus der Feder der Sängerin und Percussionistin Birgit van Straelen, die durch ihre persönliche Tiefe bestachen.

Birgit van Straelen
facebook
booking@odalys.de